EnMAP-Box Schulung

Am 13.11.2019 findet im Rahmen des 2. Symposium "Neue Perspektiven der Erdbeobachtung" eine Kurzschulung zur Arbeit mit der EnMAP-Box 3 statt. Die EnMAP-Box 3 ist ein frei-verfügbares QGIS Plugin zur Arbeit mit hyperspektralen EnMAP Daten und wird als Teil der Nutzungsvorbereitungen für die EnMAP-Mission entwickelt. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die Funktionalität des QGIS Plugins und die darin enthaltenen Applikationen. Am Beispiel einer Regressionsanalyse wird die Nutzer*innen-freundliche Integration von Verfahren des Maschinellen Lernens vorgestellt und live erprobt. Anschließend wird eine Einführung in die Arbeit mit dem ImageMath Tool der EnMAP-Box gegeben.

Registrierung

Interessent*innen werden dringend um Registrierung unter enmapbox@enmap.org gebeten.

Die Kurzschulung ist als „Hands-on Exercise“ unter Nutzung eines eigenen Laptops mit QGIS und EnMAP-Box Plugin geplant. Teilnehmende werden daher gebeten, ein eigenes Laptop mitzubringen, auf dem QGIS und die EnMAP-Box entsprechend dieser Anleitung installiert sind. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten sie zudem Informationen zum Download der Testdaten.